Tag Archives: Fussel

Lange ist’s her.

22 Mrz

Halli Hallo, falls hier überhaupt noch jemand ab und zu vorbeischaut, was ich aber nicht glaube. Ich kann dazu nur sagen: Zu Recht. Ich hab eine totale Blog-Blockade gehabt und wusste gar nicht was ich posten soll. Aber so kann es ja auch nicht angehen. Also habe ich in dieser super tollen Plattform namens „Twitter“ mal gefragt über was ich bloggen könnte. Rauskam: Fussel und Freundschaft.

Fussel und Freundschaft, mehr als das „F“ am Anfang haben diese zwei Begriffe nichts gemeinsames oder doch?

Fussel. Irgendwann hat jeder Fussel an und um sich. Irgendwann hat auch jeder Freunde an und um sich.

Manche empfinden Fussel als lästig. Manche empfinden gewisse Freunde als lästig.

Manch andere bekämpfen das Fussel Problem mit Fusselbürsten. Mit Freunden ist das eine etwas schwierigere Angelegenheit.

Freundschaft ist etwas ganz besonderes und es ist gar nicht mal so einfach eine Freundschaft immer aufrecht zu erhalten (Fussel bleiben immer bestehen). Doch ich lehne mich nicht zu weit aus dem Fenster um zu behaupten,dass es sich meistens lohnt eine Freundschaft aufrecht zu erhalten und dafür auch alles zu geben. Ich gebe nicht immer alles für meine Freundschaften, ich glaube dies nimmt man mir auch ab und an übel, doch in den wirklich wichtigen Momenten bin ich da genauso wie meine Freunde für mich da sind. Dafür liebe ich meine Freunde und könnte niemals ohne Freundschaft weiter bestehen.

Freunde können noch so lästig sein wie Fussel, am Ende freut man sich immer welche um sich zu haben. Doch Fussel werden für immer ungeliebt bleiben.

Werbeanzeigen

Staubmäuse.

9 Feb

‚Als Staubmaus bezeichnet man eine Ansammlung von Fasern, Haaren, und Staub, die in Haushalten oft als graues, oft leichtes und daher bei Luftzug sich rasch bewegendes Bündel zu finden ist. Sie ‚lebt‘ vor allem unter Betten und Schränken.

Andere Bezeichnungen lauten: Eine einheitliche deutsche Bezeichnung hat sich nicht herausgebildet, neben Staubmaus findet man verbreitet StaubflockenWollmaus,Mullen (vgl. aber Mull), Tumblestaub (vgl. aber Tumbleweed), LurchStaubgewölle, StaubfluselnStaubflankerln (in Wien, Kärnten), Lei(n)wisch (in Salzburg, Tirol), (Staub-)Wuggal oderWauggel (Bayern/Salzburg), Mutzeln (Vgtl./Sachsen), (Staub-)Moggeln (Schwaben), bei der Bundeswehr auch NATO-Maus.“

Hach, nein dies ist kein sonders informativer Eintrag! Mir war mal wieder lanwgeilig und da habe ich nach ‚Staubmaus‘ gegoogelt. Fragt mich bloß nicht wieso ich nach ‚Staubmaus‘ gegoogelt habe. Aber naja, dabei bin ich auf den schönen Wikipedia Eintrag gestoßen und nun frage ich mich wie die Bundeswehr auf die NATO-Maus gekommen ist? 😀